de

News

OMQ Update Version Warschau - 9.4

Die Neue Produktversion Warschau 9.4 wurde veröffentlicht

Matthias Meisdrock

26. März 2020 · 7 Minuten

Wir haben die Produktversion Warschau 9.4 veröffentlicht.

In der neuen Version 9.4 “Warschau” haben wir uns auf die Erweiterung unserer Integration konzentirert. Unsere Integrationen mit den Applikationen Salesforce, Shopware, Shopify und Freshdesk finden Sie hier:

Shopify

Shopify ist die größte Online Shop-Plattform auf der Welt. 2006 wurde diese von Tobi Lütke in Kanada gegründet. Sein Ziel war es, eine bequeme Möglichkeit zu schaffen, Produkte online zu verkaufen und dem Verkäufer alle technischen Hürden zu ersparen. Mittlerweile nutzen mehr als 800.000 Unternehmen diese Plattform.

Mit der Integration von OMQ Help bieten wir nun eine Hilfeseite für Shopify. Außerdem haben wir OMQ Contact für das Shopify Kontaktformular entwickelt. Hier werden Serviceanfragen direkt im Kontaktformular beantwortet.

Shopware

Shopware ist 2004 in Deutschland gestartet. Es handelt sich dabei um ein modulares Online-Shopsystem. Es steht sowohl als Open-Source-Software, als auch in kommerziellen Editionen zur Verfügung. Mit Version Shopware 6, welche einen API-First-Ansatz verfolgt, wurde eine vollständig neue technologische Basis geschaffen. Mit der neuen Version ist auch Headless Commerce mit der Software umsetzbar.

Um Shopware’s Kundenservice zu automatisieren haben wir sowohl für Version 5 als auch Version 6 OMQ Help und OMQ Contact umgesetzt. Hiermit können Serviceanfragen direkt im Shop beantwortet werden.

Salesforce

Das Unternehmen Salesforce ist ein bekanntes und weit verbreitetes IT-Unternehmen mit Schwerpunkten in den Bereichen Cloud Computing und Social-Enterprise. Seit seiner Gründung im Jahr 1999 wächst das Unternehmen kontinuierlich und gilt als Cloud-Pionier. Das breitgefächerte Portfolio an CRM-Tools im Bereich Cloud Computing setzt sich aus den Anwendungen Sales Cloud, Service Cloud, Marketing Cloud, Force.com, Work.com und Chatter zusammen.

Wir erweitern Salesforce mit OMQ Assist. Dabei bieten wir eine direkte Bearbeitung von Tickets, die in nur einem Klick ausgeführt werden kann! Dadurch helfen wir bei der Verbesserung des Kundenservice.

Freshdesk

Freshworks ist ein Unternehmen, welches im Oktober 2010 gegründet wurde. Sein Hauptsitz befindet sich in San Mateo in Kalifornien und es hilft Firmen, ihre Produktivität mit Hilfe von automatisierenden Softwares zu verbessern.

Unter anderem bietet es dabei Freshdesk an, welche eine Kundensupport-Software ist. Diese kann mit OMQ Assist erweitert werden. OMQ bietet die direkte Verarbeitung von Tickets, gleich nach Öffnen der Anfrage. Durch einfaches Klicken wird eine Antwortmail erstellt, die sofort verschickt werden kann.

Kontaktieren Sie uns gern für eine Demo

Wenn Sie eine der Anwendungen in Ihrem Service verwenden, dann kontaktieren Sie uns gern für eine unverbindliche 20 minütige Demo :) Demo vereinbaren

Weitere neue Änderungen:

OMQ Help

  • Es wurde eine Verbindung zwischen der neuen und alten Version von OMQ Help und OMQ Contact hergestellt.
  • Es wurde ein react node module für OMQ Help erstellt.
  • Javascript-Events werden nun auch im IE 11 erzeugt.
  • Das Bundeling von Javascript Bibliotheken wurde verbessert.
  • Der Automator wurde in OMQ Help integriert.
  • Es wurde ein Shopware 5.5 Plugin entwickelt.
  • Textanzeigen werden nun vom Server geladen.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Klicken einer Frage die Frage nicht geöffnet hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem im Internet Explorer der Coursor an die falsche Stelle geschoben wurde.
  • Die Anzahl der angezeigten Antworten in OMQ Help wurde nicht vom Server gelesen.
  • Die Anzeige von OMQ im Footer wurde in OMQ Help verbessert.
  • Fehler, die im IE 11 auftraten, wurden behoben.
  • Das Abrufen von Platzhaltertexten hat zu Fehlern geführt. Dieses Problem wurde behoben.

OMQ Chat

  • Der Chatbot wurde um mehrere Sprachen erweitert.
  • Ein genereller Start State wurde erstellt. Livezilla erhält hier Pseudostart-Zustand.
  • Das Erkennen von gewünschten Weiterleitungen wurde verbessert.
  • Die eingegebenen Automator-Werte werden nach dem Abschluss einer Aktion nun zurückgesetzt.
  • Die automatischen Tests wurden beschleunigt.
  • Die SEO Unterstützung von OMQ Help wurde verbessert.
  • Der Dialogverlauf wurde für nicht gefundene Frage verbessert.
  • Ein State wird nicht mehr als sicher erkannt, wenn nur ein Wort die Intention bestimmt.
  • Es wurde ein interner Cache für Detektoren eingeführt, um die Verarbeitung von Eingaben zu beschleunigen.
  • Die Verarbeitung von Smalltalk-Elementen wurde verbessert.
  • Es wurden mehrere Sprachen zur Verarbeitung im Chat hinzugefügt.
  • Die Default-Texte im Chat wurden angepasst.
  • Es gibt nun eine Default Nachricht für das fehlgeschlagene Weiterleiten an einen Mitarbeiter.
  • In manchen Fällen wurden Fragen im Chat als leere Blasen dargestellt. Dieses Problem wurde behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem manche Eingaben im Automator als Begrüßung erkannt wurden.
  • In manchen Fällen wurden Eingaben im Automator als Weiterleiten interpretiert.
  • Das Verbinden mit einem Mitarbeiter wurde in manchen Fällen fehlerhaft ausgeführt. Dieses Problem wurde behoben.

OMQ Assist

  • Es wurde ein Plugin für Salesforce entwickelt.
  • Es wurden neue Anbindungstypen definiert.
  • Es wurde eine Anbindung für Freshdesk entwickelt.
  • In manchen Fällen konnte in der Resultatliste nicht navigiert werden. Dieses Problem wurde behoben.

OMQ Contact

  • Anzeige-Texte werden nun serverseitig definiert.
  • Die internen Namen wurden auf OMQ Contact umgestellt.
  • Die API für OMQ Contact wurde komplett überarbeitet.
  • Das Suchen von passenden Anworten wird nun über eine eigene Schnittstelle realisiert.
  • Das Tracking wird nun über eine eigene Schnittstelle angebunden.
  • Die HTML Antworten werden nun im Json eingebunden.
  • Es wurde eine Vorschau für den neuen Stil von OMQ Contact hinzugefügt.
  • Die ausgegebene Sprache wird bei der neuen Version vom Server bestimmt.
  • Es wurde ein neuer Stil für das neue OMQ Contact erstellt.
  • Ungenutzte Parameter wurden von der API entfernt.
  • Die Darstellung der Anzeige-Box wurde neu gestaltet.
  • Die Darstellung des Popup Windows wurde neu gestaltet.
  • Die Integration in Shopware 5 wurde verbessert.
  • Es wurde ein Shopify Plugin entwickelt.
  • Das sichere Erkennen von Fragen wurde verbessert.
  • Tests für die neuen Schnittstellen wurden erstellt.

OMQ Automator

  • Es wurde eine Aktion hinzugefügt, die eine Weiterleitung erstellt.
  • Fehlende Stile wurden hinzugefügt.
  • Die Darstellung der Weiterleitung wurde angepasst.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Smilies das Verarbeiten von Aktionen geblockt haben.
  • Es konnte in manchen Fällen passieren, dass ein Automator doppelt ausgeführt wurde. Dieses Problem wurde behoben.
  • Erfolgsplatzhalter haben einen Fehler im Automator ausgelöst. Dieses Problem wurde behoben.
  • Ein falsch definiertes Antwortformular hat bei dem Verarbeiten eines Automators zu einem Abbruch geführt. Dieses Problem wurde behoben.
  • Fehler im Automator werden nun auf dem Server besser geloggt.

OMQ Engine

  • Der maschinelle Lernserver wurde komplett überarbeitet.
  • Neue Bibliotheken für Lernverfahren wurden angebunden.
  • Nicht mehr genutzte Lernbibliotheken wurden entfernt.
  • Das Erkennen von Smalltalk-Elementen wurde verbessert.
  • Das Erkennen von Fragen über den Chatbot wurde verbessert.
  • Die Stopwortlisten wurden angepasst.
  • Auf dem maschinellen Lernserver wurden neue Schnittstellen für das Attention Transformer Modell implementiert.
  • Die Verarbeitung von komplexen Suchanfragen wurde optimiert und beschleunigt.
  • Das Unsupervised Lernen wurde mit den neuen Modellen getestet.
  • Das Erkennen von Smalltalk Elementen wurde auf neue Modelle umgestellt.
  • Das Indizieren von Fragen wurde stark beschleunigt.
  • Der Lernzyklus wurde für das neue Model erstellt.
  • Es wurden in mehreren Schritten Tests vorgenommen, um die Performance des neuen Modells zu testen.

Allgemein

  • Die Reports zeigen jetzt auch Fragen und Antworten die nicht geklickt wurden.
  • Die Darstellung der internen Reports wurde verbessert.
  • Das Deployment der Server wurde auf Shadow-server & Swap umgestellt.
  • Es wurde eine API zum Anlegen von neuen Accounts erstellt.
  • Es wurde ein interner Report für die Eingabe von Suchbegriffen in OMQ Help erstellt.
  • In der Administration wurde eine Vorschau für OMQ Contact und OMQ Help hinzugefügt.
  • Es wurde eine interne Versionierung für Fragen angebunden.
  • Es wurden interne Schnittstellen erstellt, mit denen die Versionierungen von Fragen abgefragt werden können.
  • Interne Reports werden nun differenzierter dargestellt.
  • Die Umgebung der Produktiv-Server wurde aktualisiert.
  • Von OMQ erstellte Reports enthalten jetzt mehr Informationen.
  • In der Wissensdatenbank wurde die “Trainiert”-Nachricht nicht richtig dargestellt. Dieses Problem wurde behoben.
  • Das Ordnen der Reports wird jetzt wieder in Echtzeit vorgenommen.
  • Ein Fehler im SQL Down Skript wurde behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem in seltenen Fällen ein Fehler bei der Abfrage eines Reports aufgetreten ist.
  • In manchen Fällen konnten Fragen aufgrund ihrer Schlüsselwörter nicht gepseichert werden. Dieses Problem wurde behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Sonderzeichen in den Sprachdateien ein Fehler verursacht haben.
  • Gelöschte Fragen haben in manchen Fällen einen Fehler verursacht. Dieses Problem wurde behoben.
  • Die Zertifikate auf den Online Servern wurden aktualisiert.
  • Reports, die eine gelöschte Frage enthalten haben, haben einen Fehler verursacht. Dieses Problem wurde behoben.
  • Der maschinelle Lernserver wurde auf eine größere Instanz verschoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das aufrufende Gerät nicht richtig getrackt wurde.
  • Der Indexserver wurde auf eine größere Instanz verschoben.